Beim „Big Data BBQ“ 2019 zählt der Gesamtblick auf Mensch und Technik

04.07.2019

Das „Big Data BBQ“ 2019 hat die Erwartungen nicht nur erfüllt, es hat sie übertroffen: Sieben hervorragende Data-Science-Talks, über 150 begeisterte TeilnehmerInnen und noch mehr lecker Gegrilltes. Auf Einladung von KÖNIGSWEG wurden am 3. Juli im MAFINEX-Technologiezentrum in Mannheim Fragen zu Data-Science-Technologie und -Ergebnissen, dem Zusammenspiel zwischen Domänen-Expertise und technischem Know-how sowie vielem mehr diskutiert.

Die Konferenzreihe „Big Data BBQ“ steht einmal im Jahr ganz im Zeichen von Wissenstransfer und Diskussionen zwischen Etablierten und Newcomern aus dem Data-Science- und Tech-Sektor. Dabei bilden Herausforderungen und praktische Lösungsansätze zur Künstlichen Intelligenz und Big Data den Fokus. Die verschiedenen ReferentInnen von Konzernen und Unternehmen wie Intel, Samsung und Yelp haben auch diesmal einen umfassenden Überblick darüber gegeben, mit welchen Herausforderungen ProgrammiererInnen und ProjektmanagerInnen sich in der Praxis konfrontiert sehen. Neben technischen Talks wurden beispielsweise auch Lösungsansätze zur Schaffung eines inklusiven, durchlässigen und potential-steigernden Arbeitsumfeldes erläutert.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier:

Ein Rückblick zur Veranstaltung

Ein besonderer Dank gilt all den SpeakerInnen, dem Co-Host STARTUP MANNHEIM und dem Sponsor SZA, welche die Veranstaltung entscheidend mitgetragen und gestaltet haben.

Get in touch
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×