Intensiveres Engagement zwischen israelischen und deutschen Start-Up-Unternehmen

07.12.2016

Die Intensivierung des bilateralen Engagements im Bereich der Start-Up-Förderung zwischen Israel und Deutschland war ein zentrales Thema des aktuellen "Salon Diplomatique et économique" in Mannheim. Gastredner war der israelische Generalkonsul Dr. Dan Shaham, der im Ideen- und Technologieaustausch zwischen der israelischen und deutschen Start-Up-Szene eine große Chance für künftige Innovationsprojekte sieht.

Zum Kompetenzfeld Open Ecosystems & Connectivity
Get in touch
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×